Tumblelog by Soup.io
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

February 10 2012

February 07 2012

August 03 2011

finkregh

[...]

JEDES technische Gerät erhält damit eine lebenslange feste, einmalige, unverwechselbare IPv6-Nummer, die von jedem weltweit registriert und gespeichert werden kann.

[...]

6) eine IPv6 darf nicht geheim installiert werden.

[...]

Profil | Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)
Tags: ipv6 spd fail
Reposted byipv6-groupit-failit-failmondkroetecoloredgrayscalecptrickppoeelundrilincendariuslutomaZaubertrankodessa2sofiasDeadmanwalkingViik

July 17 2011

July 07 2011

March 29 2010

finkregh
Tags: spd
Reposted byekeliassicksinkrekkkrannixfaselbootlegsm1ndwarp

March 16 2010

Deutschland bildet trotz Waffenembargo Truppen des usbekischen Diktators Islam Karimow aus

karriere_bundeswehr_500

Deutschland führt Krieg, nicht nur in Afghanistan, sondern auf der ganzen Welt. Es muss nicht immer eine direkte Kriegsbeteiligung sein, wie am Hindukusch, die deutsche Lebenslüge wird mittlerweile sogar vom Verteidigungsminister Karl Theodor von und zu Guttenberg als kriegsähnlicher Zustand bezeichnet. Gerade erst hat eine Studie des Friedensforschungsinstitut Sipri gezeigt, dass sich die deutschen Rüstungsexporte seit 2005 verdoppelt haben. Deutschland ist dementsprechend weltweit an Kriegen beteiligt. Man sollte auch keinem Kind Feuer in die Hand geben und sich hinterher darüber beschweren, wenn die Wohnung abbrennt. Selbst ein Waffenembargo scheint den deutschen Panzer nicht stoppen zu können, wie die Ruhrbarone heute berichten.

(weiterlesen…)

June 19 2009

Dörmann versucht den AK Zensur einzuseifen | Reizzentrum

Martin Dörmann hat dem AK Zensur geantwortet; geantwortet auf die Absage eines Gesprächstermins, den der AK Zensur absagte, weil die SPD zu dem anberaumten Termin bereits ihr Abstimmungsverhalten festgelegt hatte. Ich möchte hier einige Passagen der Antwort kommentieren: Uns wäre es sehr wichtig gewesen, Ihnen unsere Gründe für den gefundenen Kompromiss zum Kinderpornografiebekämpfungsgesetz persönlich zu erläutern. Womit er sowohl zugibt, dass es nichts mehr zu ändern gab (sonst würde er nicht nur erläutern wollen) aber nicht realisiert, dass wohl der gesamte AK Zensur die Übertragung aus dem Parlament gesehen hat und insofern seine “Erklärung” ohnehin bei uns angekommen ist.
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl